Wissenswertes Restfeuchte im Brennholz

Restfeuchte im Brennholz

Für uns Brennholzverwerter ist mit Restfeuchte der prozentuale, tatsächlich vorhandene Wassergehalt im Brennholz gemeint. Der Begriff Holzfeuchte wird von der Holzwirtschaft genutzt und hat gänzlich andere Definitionsgrundlagen. Rechtzeitig Holz nachlegen Schornsteinbrände verhindern Holzfeuchte richtig messen Idealerweise sollte Brennholz einen Wassergehalt mehr…
 
Unser Standort in der Sankt-Elisabeth-Straße 15 in 57482 Wenden-Schönau